Hire a specialist

Kaum eine Berufsgruppe spezialisiert sich so stark wie die der Mediziner. Jeder Arzt ist in mindestens einem Fachgebiet weitergebildet und darin ein absoluter Profi. Auch das Thema Finanzen ist ein eigenes Fachgebiet, für das es extra Spezialisten gibt.

#Frage 1: Welche Ausbildung hast du?

Genau wie Du für deinen Spezialistenstatus studiert hast und auch als “fertiger Arzt” laufend Weiterbildungen besuchst, um up to date zu bleiben, läuft es auch bei mir. Nach meinem hochspezialisierten Finanzdienstleistungsstudium bilde ich mich in der Corporate University von MLP, bei Workshops und Kongressen stetig auf höchstem Niveau fort. So wird sichergestellt, dass die Konzepte und Lösungen für dich immer auf dem neuesten Stand sind.

#Frage 2: Woher weiß ich, dass ich bei dir gut aufgehoben bin?

Offenheit und Ehrlichkeit ist die Grundlage unserer Zusammenarbeit. Nur so können wir zusammen Konzepte entwickeln, die zu dir passen und auf die Du dich jederzeit verlassen kannst. Als Makler kann ich dabei auf nahezu alle Finanzprodukte verschiedener Anbieter zurückgreifen. Jedes Konzept hat dabei nicht nur Vor- sondern auch Nachteile. Damit Du dich gut entscheidest bekommst Du einen transparenten Vergleich und eine neutrale Empfehlung.

#Frage 3: Wieso bin ich besonders als Mediziner bei dir an der richtigen Adresse?

Schon im Studium geht es mit den nur für Mediziner relevanten Themen los. Famulatur oder PJ im Ausland, Doktorarbeit schreiben und Berufshaftpflicht. Medizinstudierende und Ärzte haben spezielle Bedürfnisse und brauchen darauf zugeschnittene Lösungen. Durch meine Eltern kenne ich den Ärzteberuf und seine Besonderheiten seit meiner Kindheit. Daher bin ich seit 2015 als Berater auf Mediziner spezialisiert. MLP bietet als Partner zusätzlich 50 Jahre Erfahrung und ein breites Expertennetzwerk. So gibt es für jede deiner Fragestellungen die perfekte Medizinerlösung.

#Frage 4: Wie läuft unsere Zusammenarbeit ab?

Standardisierte Abläufe sorgen für Qualität. Durch eine logische Abfolge wird an alle wichtigen Punkte gedacht. Du kennst das aus dem Krankenhaus, z.B. von einer OP-Vorbereitung. Genauso klar strukturiert ist mein Beratungsprozess. Am Anfang steht das Kennlern- und Anamnesegespräch. Wenn wir beide eine Zusammenarbeit wünschen, sprechen wir im nächsten Schritt darüber, wie Du dir dein Leben vorstellst und welche Themen dafür wichtig sind. Zur Umsetzung erarbeite ich dir verschiedene Konzepte und stelle dir Vor- und Nachteile gegenüber, damit Du dich für das am besten passende entscheiden kannst. Mindestens einmal im Jahr sehen wir uns dann zum Vorsorgetermin und bleiben uptodate. Wenn sich in deinem Leben oder an deinen Wünschen etwas ändert können wir deine Konzepte sofort daran anpassen.

#Frage 4: Bekomme ich bei dir nur Versicherungen von einer bestimmten Gesellschaft?

Du, deine Ziele und deine Wünsche stehen im Mittelpunkt. Als selbständiger Makler arbeite ich für Dich und nicht für eine Bank oder eine Versicherung. Dadurch kann ich kritisch hinterfragen, vergleichen und flexibel genau auf deine Situation reagieren.

#Frage 5: Ich habe keine Ahnung von Versicherung und habe auch keine Lust, mich damit auseinanderzusetzen. Machst du das alles für mich?

Ich bin immer begeistert, wenn ein Arzt mir in einfach Worten Zusammenhänge oder Symptome erklären kann.

Denn wenn ich nachvollziehen kann, warum und wie etwas passiert, habe ich ein viel größeres Verständnis für die Behandlung.

Daher ist es mir auch wichtig, dass Du ein Verständnis für deine Finanzen bekommst, Zusammenhänge verstehst und deine eigenen Entscheidungentreffen kannst. Dafür gebe ich dir alle Informationen verständlich und auf Augenhöhe und freue mich über jede Nachfrage.

Let’s talk!

Aber ich kann Dir ja viel erzählen. Lass uns doch einfach herausfinde, ob wir zueinander passen!

15 Min Telefonat vereinbaren